Jonas Bolli:

Als Grundausblidung hab ich ein Studium im Bereich Mediaengineering absolviert. Ständiger Begleiter dabei war eine Film- und Fotokamera. Um mir meine Matur und das Studium zu finanzieren, habe ich nebenbei verschiedene Imagefilme,

Sportfilme und als VJ für das Regionalfernsehen gearbeitet.
Im Moment arbeite ich hauptsächlich für TPC/SRF als Kameramann, Cutter und Techniker. Nebenbei betreibe ich mein Einzelunternehmen JBProductions, welches ich während des Studiums gegründet habe. Somit ist es mir möglich neben der Arbeit als Fernsehkameramann spannende Projekte in der Privatwirtschaft zu begleiten. In Oerlikon habe ich mein eigens Studio für Film und Foto Studio Immergruen

Was ich mache:

Ich beschäftige mich mit Themen rund um Visualität, dies vor allem im Bereich Fotografie und Bewegtbild.
Das Spektrum umfasst von der Aufnahme bis zur Nachbearbeitung und technischen Unterstützung sämtliche Arbeitsschritte. Ich biete ebenfalls Schulungen und Unterstützung im Bereich Kameratechnik an. Zu meinen Kunden zählen unter anderem das SRF/TPC, wie auch Studio 1 in Schlieren. Für TPC/SRF habe ich die aktuellen Kamerabildprofile erarbeitet, welche massgeblich für das Zuschauererlebnis jedes Sendegefässes im SRF beitragen

Fussball WM

Für Fragen erreichen Sie mich mit folgendem Kontaktformular: